Schön, dass du hier bist.

Willkommen auf meiner Seite. Dass du hier bist, bedeutet entweder, dass du auf der Suche nach einem Designer bist oder nach ’nem anderen Tim bist. So oder so, freue ich mich, dass du hier bist!

Jeder Held hat eine Origin Story

Superhelden, Antihelden, Pantoffelhelden. Alle haben sie einen Origin, einen Ursprung, der sie zu der Figur gemacht hat, die sie heute sind – oder damals waren.

Ich möchte mit meiner Arbeit anderen Menschen helfen die anderen helfen, die sich selbst verwirklichen wollen oder die hilfreiche Ideen in die Welt tragen wollen.

Aufstieg der Hobbies

Der Traum vom eigenen Manga

Wir alle haben als Kinder gemalt und gekritzelt, oder?
Seitdem ich denken kann, habe ich gemalt. So wie jedes andere Kind habe ich mit expressionistischen Van Gogh ähnlichen Bäumen, Häusern, Autos, Menschen und Tieren angefangen.

Durch Anime-Serien hat sich dann meine Faszination für Comic- und Manga-Charaktere etabliert. Anfangs habe ich viele Charaktere kopiert, später dann eigene kreiert.

Ein Leben am Tag, ein anderes in der Nacht. uhh~

Schüler und Handballer am Tag, Gamer und Webdesigner in der Nacht.

Wenn ich nicht gerade die Nacht zum Tag gemacht habe und in der Schule geschlafen habe, war ich im örtlichen Handballverein und in der Online Gaming Community Black Genesis.

Black Genesis Foren
Black Genesis Kontaktseite

Das Ende meiner Karriere

Ich bin Chemisch-technischer Assistent, mit Schwerpunkt Biotechnologie und B.Sc. in naturwissenschaftlicher Forensik. Gewesen.

Der Schritt zur Selbstverwirklichung

Zehn Jahre lang habe ich den naturwissenschaftlichen Ausbildungs- und Berufsweg verfolgt.

In 2008 habe ich mit Webdesign als Hobby begonnen. In meinem Fall für die Multigaming Community Black Genesis.

Im zarten Alter von 27 entschied ich mich dafür meinen Beruf komplett zu wechseln. Beste. Entscheidung. Ever.
ich habe dann zum einen ein Webdesign-Studium an der OfG (Online-Schule für Gestaltung) absolviert und mir somit eine Zertifizierung zum Webdesigner gegönnt und anschließend noch eine Ausbildung zum Mediengestalter, Digital und Print in Bonn angehängt.

Ich habe mein Hobby zum Beruf gemacht und es war die beste berufliche Entscheidung meines Lebens. Man ist niemals zu alt.